Montag, 31. Dezember 2012

Guten Rutsch ins Neue Jahr

Und das war es auch schon mit 2012

Ich möchte mich bei meinen Lesern-Freunde-Familie bedanken!

Die den Blog dazu angetrieben haben langsam zu wachsen.

DANKE auch noch mal an die Romy 
(kann mich gar nicht oft genug bei ihr bedanken)

2012 ist mein Blog geboren also ein Highlight für mich er wird so hoffe ich doch noch ein wenig wachsen.
Nächstes Jahr habe ich viel vor ich hoffe ich Scheiter nicht an der 
Umsetzung.

Ich bin weiter erfreut über Kritik-Anregung- Verbesserungvorschläge jeglicher Art!


Zum Guten Schluss möchte ich euch noch einen Guten Rutsch ins Neue JAHR wünschen
*Quelle* Google

Die letzten Neuzugänge in diesem Jahr


Die letzten Neuzugänge in diesem Jahr möchte ich euch nicht vorenthalten.
Es sind nur zwei geworden daher wird es auch wieder ein kurzer Post werden ;-)

Mythica-Göttin des Lichts von P.C. Cast

Der zweite Teil "Göttin des Meeres" konnte mich ja gar nicht überzeugen,
bin schon sehr gespannt wie dieses hier sein wird!
Wobei es, so hat man mir geraden, erstmal auf meinen "SuB-Stapel" landen wird.
Da in diesem Buch sehr viele Spoiler enthält was den nachfolgendem Band betrifft der erst im Februar erscheinen wird. 


Shadow Falls Camp-Erwacht im Morgengrauen von C.C. Hunter


Da freu mich schon sehr es zu lesen,
auf der Rückseite steht geschrieben "Für alle Fans von >House of Night<"
NAJA ich bin so gar kein Fan von HoN dennoch konnte Fr. Hunter 
mich mit ihrem "Camp" überzeugen!


Das war es auch schon...

Freitag, 28. Dezember 2012

Huhu..


Da mein Feund mir einen Gutschein zum Haare schneiden zu Weihnachten geschenkt hat,
wollte ich euch das Ergebniss zeigen :-)



ziemlich kurz geworden :-D
aber mal was neues so zum Jahresende werde ich immer "mutig"

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Kleine Ausbeute

Das war es dieses Jahr auch schon "fast" mit Weihnachten. 
Ich möchte euch meine meine "Buch"-Geschenke zeigen welche ich unter meinem Baum hatte.

Dieses Buch ist von meinem Wichtel!!
DANKE nochmals hier für das Buch 
und 
die LECKER SCHOKI -sie weiß was gut schmeckt- *lach*

Night Shifted-Visite bei Vollmond von Cassie Alexander


die nächsten 4 Bücher habe ich von meinem Freund geschenkt bekommen

1.City of Bones -Chroniken der Unterwelt 01 von Cassandra Clare
2. Dancing Jax-Auftakt von Robin Javis
3-4.Das Lied von Eis und Feuer Band 7 u. 8. von Gerorge R.R.Martin


Dancing Jax bin ich gerade dabei zu lesen.
Ich wurde ja schon gewarnt von Kay  "Das Buch ist Böse"
Ich kam heute Mittag noch nicht so weit aber die ersten 70 Seiten haben mich schon ihrem Bann gezogen!
Und kann nur bestätigen 
Es ist schädlich,gefährlich und BÖSE!
Es lässt einen nicht mehr los man will einfach weiterlesen und in die Geschichte tauchen
drumherum alles vergessen!
Ich bin gespannt wie es weitergeht.




Dann schon mal ein kleiner Hinweiß 
ich werde Anfang nächsten Jahres einen kleinen Lesemarathon starten.

Es dreht sich um den besten Fantasy Epos aller Zeiten welcher wäre
(für mich persönlich)

"Das Lied von Eis und Feuer 1-8"
(vorerst nur bis Band 8 die anderen beiden Teile besitze ich "noch" nicht)

Es werden noch mehrere folgen aber der ist mir besonders wichtig.

Eins vorab die Reihe zu Rezensieren ist schwer da sie überaus komplex ist 
viele Charaktere 
viele Orte
nichts für welche die keinen "High Fantasy" mögen!
Ich werde euch aber noch mit einem extra Post informieren!


Sonntag, 23. Dezember 2012

Frohe Weihnachten



Hallo zusammen,

erst einmal DANKE an meine Leser!

Nun möchte ich kurz ein paar Worte an euch richten,

Ich wünsche euch sowie euren Familien ein ruhiges Besinnliches Weihnachtsfest.

Lasst es euch gut ergehen und reich beschenken vielleicht ist ja auch ein gutes Buch dabei!




Weihnachten

Markt und Straßen stehn verlassen,
Still erleuchtet jedes Haus,
Sinnend geh' ich durch die Gassen,
Alles sieht so festlich aus.

An den Fenstern haben Frauen
Buntes Spielzeug fromm geschmückt,
Tausend Kindlein stehn und schauen,
Sind so wunderstill beglückt.

Und ich wandre aus den Mauern
Bis hinaus in's freie Feld,
Hehres Glänzen, heil'ges Schauern!
Wie so weit und still die Welt!

Sterne hoch die Kreise schlingen,
Aus des Schneees Einsamkeit
Steigt 's wie wunderbares Singen -
O du gnadenreiche Zeit!

Joseph Freiherr von Eichendorff





Dienstag, 18. Dezember 2012

Neuzugänge ...

Mich nochmal kurz zu Wort heute melde.

Eigentlich wollte ich nur "Brötchen" holen *ehrlich*
"Leider" aber befindet sich die Buchhandlung genau auf dem Weg. Und da gerade in der Bäckerei sooo viel los war -liegt direkt gegenüber- so dachte ich mir das ich einfach mal reingehen werde *flöt* und auch versuchen werde standhaft zu bleiben und mir keine neuen Bücher kaufen werde.
Ja, der Vorsatz war wohl nix bin dann doch mit zwei Büchern an die Kasse gegangen *ups*

Das eine wäre:
Rot wie das Meer von Maggie Stiefvater

  • Gebundene Ausgabe: 430 Seiten
  • Preis: 18,95€
  • Verlag: Script5 (November 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3839001471
  • ISBN-13: 978-3839001479
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 15,6 x 4,2 cm

Kurzbeschreibung:
Jedes Jahr im November wird die Insel Thisby von Capaill Uisce heimgesucht, Meereswesen, die in Gestalt wunderschöner Pferde Tod und Verderben bringen. Schnell wie der Seewind und tückisch wie das Meer, ziehen sie die Menschen in ihren Bann. Wie viele junge Männer der Insel fiebert auch Sean Kendrick dem Skorpio-Rennen entgegen, bei dem sie auf Capaill Uisce gegeneinander antreten. Nicht wenige bezahlen dafür mit ihrem Leben. Das diesjährige Rennen aber wird sein wie keines zuvor: Als erste Frau wagt Puck Connolly, sich einen Platz in dieser Männerwelt zu erkämpfen. Sie gewinnt den Respekt von Sean Kendrick, der ihr anfangs widerwillig, dann selbstlos hilft. Schließlich fällt der Startschuss und auch diesmal erreichen viele Reiter nicht das Ziel. Ihr Blut und das ihrer Capaill Uisce färben die Wellen des Meeres rot.

Warum ich es gekauft habe?
Das Rote Cover finde ich toll.
Habe eigentlich mit diesem nur drei Bücher die rot sind in meinem Regal stehen.
Maggie Stiefvater konnte mich schon mit ihren Wölfen beeindrucken.
Ich bin schon sehr gespannt wie das Buch hier sein wird.


Das Zweite Buch wäre dieses

Legend 01- Fallender Himmel von Marie Lu

  • Gebundene Ausgabe: 363 Seiten
  • Preis: 17,95€
  • Verlag: Loewe Verlag (10. September 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785573944
  • ISBN-13: 978-3785573945
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
  • Originaltitel: Legend
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 15,6 x 4 cm


Kurzbeschreibung:
  • Eine Welt der Unterdrückung. Rachegefühle, die durch falsche Anschuldigungen genährt werden. Und Hass, dem eine grenzenlose Liebe entgegentritt. Dies ist die Geschichte von Day und June. Getrennt sind sie erbitterte Gegner, aber zusammen sind sie eine Legende! Der unbändige Wunsch nach Rache führt June auf Days Spur. Sie, ausgebildet zum Aufspüren und Töten von Regimegegnern, erschleicht sich sein Vertrauen. Doch Day, der meistgesuchte Verbrecher der Republik, erweist sich als loyal und selbstlos angetrieben von einem unerschütterlichen Gerechtigkeitssinn. June beginnt, die Welt durch seine Augen zu sehen. Ist Day tatsächlich der Mörder ihres Bruders? Fast zu spät erkennt June, dass sie nur eine Spielfigur in einem perfiden, verräterischen Plan ist. Fallender Himmel ist der erste Band der Legend-Trilogie. Mehr Infos rund ums Buch unter: www.LegendFans.de

Warum ich mir das gekauft habe?
Ich stöbere ja gerne auch anderen Blogs und da sind mir einige Rezis aufgefallen zu diesem Buch,
also musste ich es einfach mal kaufen.
Ich hoffe ihr enttäuscht mich nicht *lach*


Zum Schluss war da noch die nette Post die mir etwas brachte.
Das Buch habe ich bei einem Blog-Gewinnspiel gewonnen an dem ich Teilgenommen habe.
Um was es ging könnt ihr HIER nachlesen.

Nochmals DANKE Liebe Silke für das Gewinnspiel!

Und das hier habe ich Gewonnen
Goldmarie auf Wolke 7 von Gabriella Engelmann
  • Broschiert: 271 Seiten
  • Verlag: Arena (August 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3401067265
  • ISBN-13: 978-3401067261
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 20,4 x 13,6 x 2,8 cm

Kurzbeschreibung:
Marie schwebt auf Wolke 7, als sie einen Job im Laden Traumzeit ergattert. Traumhaft ist vor allem auch der Ire Dylan, den sie dort kennen lernt. Dann geschehen plötzlich viele magische Dinge, die Marie sich nicht erklären kann. Die mysteriöse Nives spinnt ihre Schicksalsfäden und im Leben von Marie und ihrer Stiefschwester Lykke ist bald nichts mehr, wie es einmal war.


Mein Böses Herz von Wulf Dorn


Mein Persönliches Highlight dieses Jahres möchte ich euch nicht Vorenthalten.
Ich habe es schon mal vor kurzem euch Vorgestellt auf meinem Blog nun folgt die Rezension zu dem Buch.



Mein Böses Herz von Wulf Dorn

*Quelle cbt*

ORIGINALAUSGABE
Ab 14 Jahren
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 416 Seiten,13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-570-16095-4
€ 16,99 [D] € 17,50 [A] CHF 24,50* (* empf. VK-Preis) 



Verlag: cbt


Info:

Ein abgründiges Verwirrspiel um dunkle Geheimnisse – und die Angst vor dem »Bösen« in der eigenen Seele
Was tust du, wenn du nicht mehr weißt, was Realität ist und was Fantasie? 

Seit dem Tod ihres Bruders wurde Doro von Halluzinationen verfolgt, aber eigentlich dachte sie, das in den Griff gekriegt zu haben. Doch als sie mit ihrer Mutter aufs Land zieht, scheint die neue Umgebung erneut etwas in ihr auszulösen. Stimmen verfolgen sie. Und eines Nachts sieht Doro in ihrem Garten einen Jungen: verstört, abgemagert, verzweifelt. Der Junge bittet sie um Hilfe – und ist dann verschwunden. Wenig später erfährt Doro, dass er schon vor ihrer Begegnung Selbstmord begangen hat. Doro kann nicht glauben, dass sie sich den Jungen nur eingebildet hat. Doch die Suche nach der Wahrheit wird schnell zum Albtraum. Und tief in Doros Seele lauert ein dunkles Geheimnis ...


Zur Lesebrobe HIER






Kurze Zusammenfassung:

Das Buch fängt an mit einer Erinnerung von Doro. 
Doro (15 Jahre) hat sich mit ihren Eltern gestritten, sie muss auf ihren kleinen Bruder Kai (1 1/2 Jahre) aufpassen da ihre Eltern ihren Hochzeitstag feiern möchten. Doch Doro hatte eigentlich an diesem Abend anders im Sinn, sie wollte raus Feiern mit ihren Freunden und ihrem Schwarm. 
Selbst das anschreien ihrer Eltern hilft da nichts.
Ihr bleibt also nichts anderes Übrig als doch zuhause zubleiben und doch auf ihren nervigen schreienden Bruder aufzupassen.

Doro erwacht am nächsten morgen nach einem Albtraum. Nachdem sie aus dem Bett gekrochen ist trifft sie ihre Eltern in der Küche und diese entschuldigen sich bei ihr wegen dem gestrigen Abend das sie sich gestritten haben. Ihr nächstes morgendliche Ritual ist ihren kleinen Bruder Kai zu wecken das sie fast jeden morgen tut.
Als sie aber in das Zimmer von Kai geht ist es still... 
zu still... 
normal schreit Kai lauthals... 
Doch Doro findet ihren kleinen Bruder nur noch tot in seinem Bettchen liegen.

Was ist in der Nacht passiert??
 Doro weiß es nicht sie kann sich an nichts mehr erinnern.
Laut Arzt sei Kai gestorben an einem "Aneurysma" 
-eine Erweiterung des Blutgefäßes im Hirn das unter Anstregnung platzen kann und eine Hirnblutung verursacht-
Doch Doro kommt nicht zur Ruhe sie hört Stimmen und sieht ihren Toten Bruder hinter sich herlaufen. Zum guten Schluss kommt sie in eine Klink. Und muss eine Therapie machen.

14. Monate später sind Mutter und Tochter auf dem Weg nach Ulfingen. Ihre Eltern haben sich getrennt da ihr Vater nur zwei Monate nach Kai´s tot eine Affäre suchte.
In Ulfingen hat ihre Mutter eine neue Arbeit gefunden und nochdazu ein neues Haus in direkter nähe zu Doro´s neuem Therapeuten Dr. Nord. 
Dr. Nord hat auch einen Sohn -Julian- den sie beim Einkaufen kennenlernt und ihr aus einer nicht so angenehmen Situation raushilft. 

Doro wird wiedermal von einem weiteren Albtraum geweckt und kann nicht weiterschalfen da in ihrem Garten eine Türe der Laube ständig zuknallt.
Also macht sie sich auf in den Garten um die Türe zuschliessen.
Doch da sie nichts finden kann um die Türe zuzumachen geht sie in die Laube.

Dort liegt ein Junge
ängstlich
scheinbar verletzt
er spricht wirr
und bittet sie um hilfe
da angeblich der Teufel hinter ihm her ist.
Das man ihn versucht hat umzubringen.
Sie ruft einen Arzt und die Feuerwehr,
doch als diese eintreffen 
ist der Junge weg.
Spurlos verschwunden.
Und keiner Glaubt ihr das da wirklich jemand war.

Sie trifft auf Julian der ihr Glauben schenkt und fahren zusammen in das Dorf.
Wo Doro jemanden entdeckt der vor ihnen weg läuft.
Doro stellt ihn zur Rede doch es ist nur ein Obdachloser,
der sie nun angreift und sie fragt
ob sie ihn gesehen hat.


Nach dieser Nacht muss Doro wieder einmal zu Dr. Nord der ihr eine neues 
Medikament verabreicht und die Dosis erhöht.
Und die Stimmen in ihrem Kopf zum schweigen bringen soll.

Wer war dieser Junge?
Was ist in der Nacht mit Kai passiert?

All das erfahrt ihr wenn ihr das Buch lest!

Den ich möchte euch nicht zuviel verraten...


Meine Meinung:

Ich kann es nur jedem Empfehlen der Thriller liebt. 
Das Buch hat mich einfach nur mitgerissen. Konnte es überhaupt nicht weglegen. 
Ehrlich gesagt habe ich es an einem Tag komplett durchgelesen.
Das Tempo welches das Buch vorgibt ist Rasend und bis zum Schluss einfach nur Spannend und sehr verwirrend. Einfach zurücklehnen und in die Geschichte von Doro fallen lassen.

"Wulf Dorn versteht es meisterhaft, den Leser zu verwirren und zu schockieren. Sein Roman erzählt von den bösen Seiten, die jeder Mensch in sich trägt."
Neue Osnabrücker Zeitung (16.08.2012)
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen...

Allerdings ist es mir -dadurch das ich selber Mama bin, von einem 2 Jahre altem Kind- auch sehr nahe gegangen. Daher ist es mir rätselhaft das das Buch ab 14 Jahre freigegeben worden ist.




Montag, 17. Dezember 2012

GEWINNER ist....

So meine Lieben,

mein Gewinnspiel zu meinen 20.Leser ist nun auch beendet.
DANKE fürs mitspielen auch wenn es nur 5 waren (jeder fängt mal klein an)

Erst mal zu meiner Auflösung:

Bild 1: Mein Böses Herz von Wulf Dorn
Bild 2: Geliebte der Nacht von Lara Adrian
Bild 3: Der Name des Windes von Patrick Rothfuss (irgendwie scheint keiner drauf gekommen zu sein)
Bild 4: Arkadien Erwacht von Kai Mayer
Bild 5: Pfad des Tigers von Colleen Houck
Bild 6: Sonea-Die Königin von Trudi Canavan


Es war keiner dabei der alle 6 Bilder auflösen konnte.
Es war eine/r dabei der 5 Bilder richtig erkannt hat.
Es waren 4 dabei die 4 Cover richtig erraten haben.


UND DER EINE/R ist JULIA von "Books of my life

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Der Rest bitte nicht traurig sein ES WIRD NOCH MEHR GEWINNSPIELE FOLGEN hier also immer schon aufpassen.



Desweiteren möchte ich noch ein HALLO an die noch dazu gekommenen richten 
DANKE ich freu mich sehr das ihr mir folgt.

Freitag, 14. Dezember 2012

Meine Persönlichen Highlights Jan/Feb 2013

Das Jahr ist nun bald zu Ende und ich möchte euch mal kurz zeigen auf welche Zwei Bücher ich mich ganz besonders freue im Jan/Feb 2013


Im Januar erscheint beim Verlag LYX
Chicagoland Vampires Band 5 -Ein Biss zuviel-
von Chloe Neill


Ausgabe: kartoniert mit Klappe
Seiten: 400
Originaltitel: Drink Deep
ISBN: 978-3-8025-8835-8
Erscheint: 10.01.2013

9,99€ [DE]  |  10,30€ [AT]

Zum Inhalt

Die Gegner der Vampire gewinnen in Chicago immer mehr an Einfluss. Nun droht auch noch der Staat ein vampirfeindliches Gesetz zu erlassen. Als ein merkwürdiges magisches Phänomen die Einwohner Chicagos in Unruhe versetzt, fürchtet die Vampirin Merit, dass eine Panik ausbrechen könnte. Sie muss alle Hebel in Bewegung setzen, um herauszufinden, wer hinter der magischen Attacke steckt.

HIER vorablesen!

Ich bin ja schon so gespannt wie der 5 Teil sein wird -ACHTUNG SPOILER- Nach dem ich im Teil 4 doch schon fast einen Anfall bekommen habe "Wie kann Ethan doch nur sterben" das geht ja nun mal gar nicht. Ich war sowas von traurig. 




Im Februar erscheint das tolle Buch aus dem Verlag Oetinger
Night School Band 2 - Der den Zweifel sät
von C.J. Daughtery


  • Gebundene Ausgabe: 464 Seiten
  • Verlag: Oetinger (Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3789133280
  • ISBN-13: 978-3789133282
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre
  • Originaltitel: Strange as angels


Zum Inhalt
Nach einer atemlosen Verfolgungsjagd durch die düsteren Straßen Londons kehrt Allie zurück ins Internat. Hier warten neue Herausforderungen, denn von nun an ist sie vollwertiges Mitglied der geheimnisvollen Night School. Doch ihre Gefühle für Carter und Sylvain spielen immer noch verrückt. Da erhält sie eines Nachts eine Nachricht von ihrem verschollen geglaubten Bruder. Und ihr wird zur Gewissheit, dass die Night School ein sehr dunkles Geheimnis hütet.

HIER vorablesen


DANKE Julia für den tollen Trailer



Montag, 10. Dezember 2012

Gewinnspiel zum 20 Leser!!

DANKE!!!!

Na das ging ja nun aber Flott schon 23 Leser und ich freu mich sehr! 

DANKE Moni für die Werbung!!


Wie versprochen nach dem 20. Leser bekommt ihr wieder ein Gewinnspiel! Zu Gewinnen gibt es auch was dazu später. Erstmal zum Spiel. 
Ich habe versucht einige meiner Bücher zu Fotografieren das ist total misslungen, Glück für mich Pech für euch -bin nicht frech- *lach*
Ihr dürft nun Raten um welche Bücher es sich Handelt. Abgebildet seht ihr Teile von Covern der Bücher ich möchte von euch wissen: 

"Wie die Bücher heißen und von welchem Autor die Bücher sind" 
Ihr solltet mindestens 4 Bücher erkennen
und sie mir mitteilen 
BITTE NICHT HIER ALS KOMMENTAR SCHREIBEN DIESE WERDEN GELÖSCHT

schickt mir eure Antworten an folgende Email-Adresse: astralromantic@web.de 
(für welche die mich über Facebook kennen dürfen mir auch dort schreiben)
gebt als Betreff "HooTys Gewinnspiel" ein nicht das ich sie aus versehen lösche da ich einige Email Adressen nicht kenne!!!
!Ihr habt bis einschließlich 16.12.12 Zeit mir eure Antworten zu schicken!
Sollten es mehrere Gewinner sein wird ausgelost,
und falls wer alle Bücher weiß bekommt von mir noch eine kleine Überraschung mitgeschickt.


Und nun zu den misslungenen Bildern:







NAAAA um welche Bücher handelt es sich!!

Ich wünsche euch viel Spass beim Grübeln.


Ach ja euer Gewinn hätte ich nun fast vergessen. 
Der Gewinner darf sich auf diese Buch freuen:

Schattenwanderer: Die Chroniken von Siala 1 von Alexey Pehov









Sonntag, 9. Dezember 2012

*freu* 15. Leser!!

*lach* andere freuen sich über Neuzugänge oder Kommentare und ich freu mich gerade sehr über meinen

15 LESER!!!
DANKE

Ich freue mich über jeden neuen Leser und natürlich auch über Kritik und Lob und Anregungen!!

Beim 20 Leser mache ich wieder ein kleines Gewinnspiel. Ihr dürft also gerne Werbung machen ;-)

Donnerstag, 6. Dezember 2012

Auslosung "Nicolaus-Spiel"

SOOO das Warten hat ein Ende ich habe Ausgelost!

DANKE fürs mitspielen und GLÜCKWUNSCH AN DEN GEWINNER


Hier auch ein paar Bilder damit auch alles seine Richtigkeit hat


Darf ich euch vorstellen eure Glücksfee "Luca"


Zettelchen mit euren Namen

Die Zettelchen fein gefaltet in die Schüssel geworfen

Glücksfee mischt ordentlich durch 

Und der/die Gewinner ist *trommelwirbel"  Jessica 


Liebe Jessica schick mir schnell eine Nachricht mit deiner Adresse damit ich dir dein Gewinn so schnell wie möglich zuschicken kann!!

Und nun zu meinem Schönsten Weihnachten:

Mein schönstes Weihnachten war als ich ca 8 Jahre war und wir mit der ganzen Familie gefeiert haben. Wir haben erst zusammen gegessen danach -welch Qual für mich- mussten wir alle in die Kirche zur Messe. Bei uns dauerte die Messe damals 2 Stunden. Nach der Messe wurde nochmal gegessen -weitere Qual ich hatte doch kein Hunger" Nach dem Essen, dabei wurde sich wie immer sehr viel Zeit gelassen, mussten wir Kinder ins Zimmer. Die Erwachsenen haben dann angefangen den Baum zu schmücken und die Geschenke einzupacken und unter dem geschmückten Baum zu legen.
Erst meist so gegen 21 Uhr wurden wir dann zur Bescherung gerufen. Mir ist dieses Weihnachten besonders in Erinnerung geblieben da meine UR-Grosseltern dabei waren, das letzte mal, zwei Tage später verstarb meine UR-Oma nach langer Krankeit und keine zwei Wochen darauf mein UR-Opa an gebrochenem Herzen!

Samstag, 1. Dezember 2012

Nicolaus Überraschung

HUHU meine lieben Leser,

da bald Nicolaus ist (6 Dezember) möchte ich euch eine kleine Freude bereiten.
Ihr könnt etwas gewinnen und zwar dieses tolle Buch


Tote Mädchen Lügen nicht von Jay Asher


Klapptext:
Die Stimme der Toten, ein Ruf nach Leben

Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit 13 Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf „Play“ – und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die sich vor zwei Wochen umgebracht hat. Mit ihrer Stimme im Ohr wandert Clay durch die Nacht, und was er hört, lässt ihm den Atem stocken. Dreizehn Gründe sind es, die zu ihrem Selbstmord geführt haben, dreizehn Personen, die daran ihren Anteil haben. Clay ist einer davon ...

Ein Roman, der unter die Haut geht.


Das einzigste was ihr machen müsst um dieses Buch zu gewinnen ist mir einen Kommentar unter diesem Post zu hinterlassen und mir eine Frage zu beantworten.

"Was war euer schönstes Weihnachtserlebnis?" 

Unter ALLEN Kommentaren wird ausgelost. 
Bis einschließlich 6 Dezember 12 Uhr darf man mir einen Kommentar hinterlassen. 
Um 18 Uhr wird ausgelost und der Gewinner wird HIER bekannt gegeben. Natürlich schreib ich auch den Gewinner Persönlich an. 

Zum Guten Schluss wünsche ich euch noch einen schönen 1. Advent 

*Quelle Google*