Mittwoch, 28. November 2012

Mein Böses Herz

Ich möchte euch ein tolles Buch vorstellen.

Und zwar diese hier:                      Mein Böses Herz von Wulf Dorn


  • Gebundene Ausgabe: 416 Seiten
  • Verlag: cbt (27. Februar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570160955
  • ISBN-13: 978-3570160954
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 14,6 x 4 cm

Klapptext:

Ein abgründiges Verwirrspiel um dunkle Geheimnisse – und die Angst vor dem »Bösen« in der eigenen Seele

Was tust du, wenn du nicht mehr weißt, was Realität ist und was Fantasie? 
Seit dem Tod ihres Bruders wurde Doro von Halluzinationen verfolgt, aber eigentlich dachte sie, das in den Griff gekriegt zu haben. Doch als sie mit ihrer Mutter aufs Land zieht, scheint die neue Umgebung erneut etwas in ihr auszulösen. Stimmen verfolgen sie. Und eines Nachts sieht Doro in ihrem Garten einen Jungen: verstört, abgemagert, verzweifelt. Der Junge bittet sie um Hilfe – und ist dann verschwunden. Wenig später erfährt Doro, dass er schon vor ihrer Begegnung Selbstmord begangen hat. Doro kann nicht glauben, dass sie sich den Jungen nur eingebildet hat. Doch die Suche nach der Wahrheit wird schnell zum Albtraum. Und tief in Doros Seele lauert ein dunkles Geheimnis ...



Warum ich es euch vorstellen möchte:

Es ist mal kein Fantasy. Ein super Psycho-Thriller für zwischendurch. 
Und bei den ganzen Serien mal ein abgeschlossenes Buch. 



Dienstag, 27. November 2012

Shades of Grey von E L James

Hier möchte ich euch meine Meinung zu allen drei Büchern geben.


Hier zu den Büchern

Band 1: Shades of Grey- Geheimes Verlangen von E L James



  • Taschenbuch: 608 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (30. Juni 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442478952
  • ISBN-13: 978-3442478958
  • Originaltitel: Fifty Shades of Grey
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 13,6 x 4,4 cm

Klapptext:

Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. So sehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …

HIER dürft ihr mal rein lesen oder euch es kaufen!



Band 2: Shades of Grey- Gefährliche Liebe:

  • Taschenbuch: 608 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (3. September 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442478960
  • ISBN-13: 978-3442478965
  • Originaltitel: Fifty Shades Darker
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 13,8 x 4,2 cm

Klapptext:
Verunsichert durch die gefährlichen Leidenschaften und dunklen Geheimnisse ihres Liebhabers Christian Grey, bricht Ana Steele ihre Beziehung zu dem attraktiven jungen Mann ab und versucht wieder ein ruhiges Leben zu führen. Aber Anas Verlangen nach Christian ist ungebrochen, so sehr sie dies auch zu verleugnen sucht. Als Christian vorschlägt, sich wenigstens noch ein einziges Mal mit ihr zu treffen, willigt Ana daher sofort ein – und beginnt erneut eine Affäre mit ihm. Eine höchst gefährliche Affäre, in der sie immer wieder Grenzen überschreitet, in der sie aber auch mehr über die Vergangenheit von Christian erfährt - eine Vergangenheit, die ihn zu einem ebenso verletzlichen wie faszinierenden Mann gemacht haben, der seitdem mit seinen inneren Dämonen kämpft. Gleichzeitig sieht sich Ana der Eifersucht der Frauen gegenüber, die vor ihr Christians Liebhaberinnen waren. Und sie muss die wichtigste Entscheidung ihres Lebens treffen. Eine Entscheidung, bei der ihr niemand helfen kann ...

HIER könnt ihr rein lesen oder auch es kaufen!


Zu guter letzt Band 3: Shades of Grey-Befreite Lust

  • Taschenbuch: 672 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (24. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442478979
  • ISBN-13: 978-3442478972
  • Originaltitel: Fifty Shades Freed

Klapptext:

Zunächst scheint sich Christian tatsächlich auf Ana einzulassen, und die beiden genießen ihre Leidenschaft und die unendlichen Möglichkeiten ihrer Liebe. Aber Ana ist sich bewusst, dass es nicht einfach sein wird, mit Christian zusammenzuleben. Ana muss vor allem lernen, Christians Lebensstil zu teilen, ohne ihre Persönlichkeit und ihre Unabhängigkeit zu verlieren. Und Christian muss sich von den Dämonen seiner Vergangenheit befreien.
Gerade in dem Moment, als ihre Liebe alle Hindernisse zu überwinden scheint, werden Ana und Christian Opfer von Missgunst und Intrigen, und Anas schlimmste Albträume werden wahr. Ganz auf sich allein gestellt, muss sich Ana endlich Christians Vergangenheit stellen. 


HIER könnt ihr rein lesen oder auch es kaufen!



Über den Autor:
Die britische Autorin E L James ist Mutter von zwei Kindern und war – bis vor kurzem – Angestellte eines TV-Senders in London. Ihre "Shades of Grey"-Trilogie erschien zunächst in einem kleinen australischen Verlag und wurde durch reine Mundpropaganda zu einem der sensationellsten internationalen Bucherfolge der letzten Zeit. Die Übersetzungsrechte wurden in zahlreiche Länder verkauft, die Filmrechte an der Trilogie haben sich Universal Pictures und Focus Features gemeinsam gesichert. E L James lebt in London.


MEINE MEINUNG:

Geschichte ansich fande ich eigentlich ganz gut. 
Anastasia Steele ist 21 und Studentin arbeitet in einem Baumarkt um sich ihr Studium zu finanzieren. Und wohnt bei ihrer besten Freundin Katherine Kavenagh. 
Kate ist das genaue Gegenteil von Ana -Kate ist Selbstbewusst- kleidet sich toll- hat Erfolg-sie ist Joralistin bei einer Studentenzeitung- kann jeden Mann haben!
Ana ist dagegen die kleine Graue Maus die nur Augen für ihr Studium hat-sie scherrt sich nicht um ihr Aussehen-wenig Selbstbewustsein-Naiv.
Und so kommt das ganze ins Rollen.
Kate ist Krank und schickt Ana zu einem Interview mit dem "megawichtigem" Industriemagnat Christian Grey.
Christian ist ein Jung-Sexy-und sehr Reich- er hat Einfluss auf so manche Frima -absoluter Kontrollfreak. ABER Christian hat eine sehr "Dunkle Leidenschaft" die er im Privaten Leben auslässt! Christian wickelt ganz schnell Ana um den Finger und sie treffen sich nach dem Interview ein weiteres mal und hinterlässt bei  Ana nach und nach immer mehr Eindruck.
Anastasia verliebt sich in Christian.
Ana kommt immer mehr Christian auf die schliche und bekommt letzt endlich dann raus welch Dunkles Geheimniss er hat. Seine Leidenschaft ist "SM" Und Ana soll seine neue "Sex Sklavin" werden. Doch Ana hat keinerlei Sexuelle Erfahrung!! Und Christian hat eine nicht gerade einfache Vergangenheit die ihn zu dem gemacht hat was er jetzt ist. Ein totales Arschloch -sorry meine Meinung nur- Herrisch-totaler Kontrollfreak-


Mein vernichtendes Fazit: Der Schreibstil ist einfach schrecklich, ständige Wiederholungen, die Sexuellen Handlungen abgedroschen-gerade zu langweilig- zu meiner Schande habe ich mitte Zweitem Buch diese Szenen immer nur überlesen oder weitergeblättert- Ana´s "innere Göttin" nervte gewaltig!! Desweiteren fande ich Ana nach dem ersten Teil einfach nur noch Naiv.
Die letzten 200 Seiten des dritten und letzten Teils fand ich wieder rum gut es passierte tatsächlich mal was.
Oft wurde gesagt es sein ein "modernes Märchen" für mich weniger.
Entweder Liebt man diese Bücher oder man Hasst sie ( Zitat von Julia)
Mein Highlighte waren diese Bücher nicht!
Tut euch einen Gefallen KAUFT euch die Bücher NICHT sondern leiht sie euch oder lasst sie euch schenken. Den Hype um die Bücher kann ich nicht nachvoll ziehen.









Montag, 12. November 2012

Ein weiterer Neuzugang

Da es mir die letzten Tage mal wieder gesundheitlich gar nicht so gut ging. Hat mir mein Freund nun ein kleine Freude gemacht. Er ist eigentlich so gar nicht Buchbegeistert ganz ihm Gegenteil er kann meine "lese-Sucht" so gar nichts abgewinnen. Aber gelegentlich kommt er dann doch mal mit einem Buch zuhause an NATÜRLICH für mich zur "Suchtbefriedigung"


Ich darf euch Vorstellen:

15 cm klein ist dieses Buch total SÜSS!! 

Neuzugänge

Ja bevor ich es vergesse wollte ich noch schnell meine Neuzugänge von letzter Woche begannt geben.

Sind doch "Nur" 7 Büche raus dem Hause LYX



Ich bin mal gespannt auf die Reihe von Lara Adrian kenne sie noch nicht habe sie sozusagen auf gut Glück erkauft.

Mein Mini SuB von insgesamt nur 24 Büchern hat sich nun ein klein wenig vergrößert. 

 

Mein erster Award

WOW ich freu mir einen AST ab... *hüpf* *spring*

Ich habe meinen ersten Award verliehen bekommen.
DANKE dir liebe Romy von Starlight Books




Zu den Regeln des Awards:

  • Erwähnt bei eurem Awardpost den, der euch den Award geschenkt hat als kleines Dankeschön

  • Schenkt den Award an 5 weitere Blogs weiter, die weniger als 200 Leser haben, um sie vorzstellen damit sie mehr Leser bekommen

  • Sagt die Spielregeln auch an denen, an die ihr den Award gebt sonst kennen sie sich nicht aus

  • Bildchen nicht vergessen


Ich möchte den Award an folgende Blogs weiter geben:

  1. Books of my life
  2. AYRAS BOOKLOUNGE
  3. Chrissys Buchwelt
  4. The mystery of books
  5. Jacquy´s Thoughts



 


Freitag, 9. November 2012

Nur für Dich

An dieser Stelle muss ich erst einmal DANKE schreiben!

Denn ohne Ihre Hilfe währe dieser Blog nicht. Sie hat mir geholfen und ich ihr graue Haare beschert (toller tausch finde ich *lach*) sie hat eine Engelsgeduld mit mir gehabt auch wenn ich ihr löcher in den Bauch fragte und mich dumm angestellt habe. Sie musste mir es wie einem Kleinkind erklären wie ich was machen muss wo hin die Url hinkommt und das es so wie ich es gemacht habe einfach nicht funktionierte.

DANKE liebe Romy ohne Dich wäre der Blog nun nicht!!

Donnerstag, 8. November 2012

JUHUUU Neuzugang



Endlich ist es da!!! SONEA -Die Königin der -leider- letzte Teil der Triologie von Trudi Canavan.

Ich glaube ich werde meine gerade gelesenes Buch bei Seite schieben und Sonea vorziehen. Warte schon eine halbe Ewigkeit auf das Buch. Eigentlich erscheint es erst am 12.11.12 egal mein Buchverkäufer des Vertrauens hat mich heute mittag angerufen und darauf hin habe ich meinen Sohn es holen geschickt.
Ich freue mich riesig es zu lesen. Sorry Scott, Trudi geht vor...

Mittwoch, 7. November 2012

Geschenk vom Freund



Das schenkte mir mein Freund heute mal so ganz Spontan. Ob er mir was damit sagen will??

Ich jedenfalls bin schon sehr gespannt wie es sein wird. Habe schon einige davon reden hören, konnte mich aber noch nicht dazu durchringen es mir zukaufen. Meine Meinung werde ich dazu auch noch äußern!

Samstag, 3. November 2012

Ugly-Verlier nicht dein Gesicht von Scott Westerfeld

Das wäre dann nun meine Erste Vorstellung.
Das Buch wird derzeit von mir gelesen naja ich fange heute damit dann mal an :-D

Bild wird noch folgen sobald ich es ausgelesen habe, erstmal zum Buch:

Ugly- Verlier nicht dein Gesicht von Scott Westerfeld ist der erste Teil der Triologie aus dem Verlag http://www.carlsen.de/ die Reihe ist schon etwas älter eine liebe Dame aus der der Buch-Sucht-Gruppe hat sie mir Verkauft nun bin ich mal gespannt was auf mich zukommt.

Der Klapptext hat mich schon mal Überzeugt und möchte ihn euch nicht vorenthalten:

Tally kann ihren 16. Geburtstag kaum erwarten, denn dann steht die Schönheitsoperation an, die für alle in diesem Alter vorgesehen ist. Endlich wird sie sich von einer abstoßenden Ugly in eine attraktive Pretty verwandeln und in New Pretty Town leben, wo sie sich um nicht mehr kümmern muss- außer darum,
möglichst viel Spass haben.
Doch Tallys Freundin Shay sträubt sich gegen die Operation. Sie will nicht, dass andere bestimmen, wie sie aussieht - oder wie sie ihr Leben  führt. Als Shay deswegen aus der Stadt flüchtet, lernt Tally eine neue Seite der heilen Pretty-Welt kennen, und die ist nicht besonders schön! Den die Behörden stellen sie vor eine furchtbare Wahl....




  • Taschenbuch: 432 Seiten
  • Verlag: Carlsen Verlag GmbH; Auflage: 1 (Februar 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3551310068
  • ISBN-13: 978-3551310064
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre


Meine Meinung zum Buch:

Die Geschichte fand ich sehr gut, liest sich einfach und flüssig. Lässt einen nachdenken über Magerwahn der Models und die überarbeiteten Bilder der Zeitschriften in der heutigen Zeit!

Die Geschichte findet in der Zukunft statt leider bleibt offen wann!
Tally ist 15 Jahre, sie  Freud sich endlich "hübsch" zu werden und in Pretty Town zu wohnen. Wie all ihre Freunde und Familie. Als auch ihr bester Freund Peris nun zum Pretty wird ist sie ganz allein. Es sind nur drei Monate die sie trennen dann wird Tally auch eine Pretty. Tally kann es nicht verstehen warum sich ihr bester Freund nicht mehr bei ihr meldet, den sie wollten doch Freunde fürs leben sein und macht sich Nachts auf in Pretty Town. Ugly´s sowie Tally noch eine ist, ist es strengstens verboten nach Pretty Town zu fahren. In Pretty Town wohnen nur die "Hübschen" und dort wird die ganze Nacht gefeiert und nur Spass gehabt. Sie findet ihn in seiner Wohnung wo er gerade eine Party schmeisst doch er ist gar nicht begeistert das sie dort erscheint und schickt sie wieder nachhause. Auf dem nachhause Weg trifft sie auf Shay. Shay, möchte so gar nicht eine Pretty werden und trifft den Endschluss die Stadt vor ihrem 16 Geburtstag zu verlassen. Vor ihrem Abgang hinterlässt Shay ihr eine Verschlüsselte Nachricht wo sie Shay finden kann.
Tally´s 16 Geburtstag ist da und sie soll nun endlich ihre lang ersehnde Schönheits- OP zur Pretty bekommen. Doch sie bekommt eine niederschmetterne Nachricht. Wenn sie "Hübsch" werden will muss sie ihre Freundin verraten wo sie sich versteckt hält. Den es gibt noch mehrere "Uglys" die einfach verwunden sind.

Und damit beginnt ihr Abenteuer...

Das Buch konnte mich erst mit der Zeit richtig fesseln und lies mich zum Schluss nicht mehr los. Ich bin schon  sehr gespannt wie es weitergeht. Und freue mich gleich im Anschluss Teil 2 zu lesen.

Zum Autor:

Scott Westerfeld wurde in Texas geboren. Er schreibt für Erwachsene und Jugemdliche. Seit einigen Jahren lebt er abwechselnd in Sydney und New York. Ugly- Verlier nicht dein Gesicht ist sein Debüt bei Carlsen -und ein großer Erfolg in den USA.


Endlich geht es los...

Ein großes Sorry das ich gar nichts von mir lesen lies, nun aber geht es endlich los. 
IHR bekommt von mir was zu lesen :-D 
Leider mußte ich den Blog Überabeiten (so gefällt er mir besser) wirkt heller und freundlicher. 
Ich werde nun Tag für Tag mal ein Buch vorstellen und meine Worte dazu schreiben. Natürlich dürft ihr eure Kritik dazu äußern dafür bin ich immer DANKBAR!!